MRT der Mamma: Aufbaukurs

399,00 

„Die MRT der Mamma in der multimodalen Mammadiagnostik“

Online-Workshop
mit Pascal Baltzer und Matthias Dietzel

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorien: ,

Über uns

Vor über fünfzehn Jahren begeisterte uns Werner Alois Kaiser, „Erfinder“ der MR-Mammographie für die MRT der Mamma, der wir uns seither schwerpunktmäßig widmen. Dieser Kurs wurde motiviert durch Fragestellungen und Probleme, die KollegInnen wiederholt an uns herantrugen. Seit über zehn Jahren halten wir zusammen regelmäßig national und international praktische Weiterbildungen zur MRT der Mamma und vermitteln dabei ein kohärentes System der Methode.

Konzept

1

Kompakte, interaktive Fortbildung: Ein Tag (9:00 bis 17:45)
2

Kleine Gruppe (maximal 30 TeilnehmerInnen): Intensive, niedrigschwellige und motivierende Lernatmosphäre
3

Vertiefende Vorträge: Umfassender Überblick über technische, klinische und praktische Grundlagen
4

Interaktive Diskussionsrunde nach jedem Vortrag: Wir beantworten direkt Ihre Fragen
5

Klinische Fallbesprechungen: Herzstück des Kurses. Strukturiertes und interaktives Training. Fälle aus dem gesamten Spektrum der Mamma MRT.

Lernziele

1

Strukturierte Befundung nach BI-RADS
2

Evidenzbasierte Diagnose mit dem Kaiser-Score
3

Klinische Szenarien und konkrete Fragestellungen
4

Stellenwert der MRT in der Mammadiagnostik und mögliche Alternativen
5

Klinisches Management der MRT Befunde
6

Praktische Anwendung

Zielgruppen

1

Fachärzte
2

Weiterbildungs-AssistentInnen: Rabattaktion!
3

LEVEL 1 (Beginner): Wir empfehlen zunächst „MRT der Mamma: Basiskurs“ zu besuchen
4

LEVEL 2 (Intermediate): Wir empfehlen zunächst „MRT der Mamma: Basiskurs“ zu besuchen
5

LEVEL 3 (Advanced)

Programm

Zeit
Thema
Lerninhalte

09:00

Begrüßung

09:10

Refresher

  • Technische Durchführung
  • Strukturierte Befundung inkl. BI-RADS
  • Evidenzbasierte Diagnose mit dem Kaiser-Score

09:50

Falldiskussion

10:30

Pause

Management

10:45

Management

  • BI-RADS-Kategorie und Managementempfehlung
  • Second-look Ultraschall und Ultraschall-geführte Biopsie
  • Verlaufskontrollen
  • Rolle der Befundkommunikation

11:10

Falldiskussion

12:45

MRT Interventionen

  • Verfügbare Verfahren
  • How we do it
  • Wann sinnvoll?

13:00

Mittagspause

13:45

Falldiskussion

Indikationen

14:30

Indikationen

  • Überblick: “Etablierte” Indikationen
  • Empirische Evidenz
  • Rationaler klinischer Einsatz

14:50

Falldiskussion

15:40

Staging

  • Klinischer Hintergrund
  • Empirische Evidenz
  • Rationaler klinischer Einsatz

16:00

Pause

16:15

Falldiskussion

Zukunft

17:00

Zukunft

  • Technische Weiterentwicklung
  • Klinische Weiterentwicklung
  • Ökonomische Aspekte

17:15

Frage und Antwort

17:35

Verabschiedung

17:45

Ende der Veranstaltung

Literatur

Pascal A. Baltzer, Barbara Krug und Matthias Dietzel (2022) Radiologie Up2date „Strukturierte Auswertung der multiparametrischen MRT der Mamma“ https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/abstract/10.1055/a-1561-9399

Pascal A. Baltzer, Barbara Krug und Matthias Dietzel (2022) RöFo „Evidenzbasierte und strukturierte Diagnostik in der MR-Mammografie anhand des Kaiser-Score“ https://www.thieme-connect.de/products/ejournals/html/10.1055/a-1829-5985?articleLanguage=de

Veranstaltungsort: Online (Zoom)

Zugangs-Links und technische Hinweise gehen den TeilnehmerInnen per E-Mail 3 Tage vor Beginn der Veranstaltung zu.

In Weiterbildung?

Da wollen wir unseren Beitrag leisten und unterstützen Ihre Ausbildung mit 30% Rabatt auf alle Kurse!

30

% Rabatt

Sie wollen mehr?

Gerne! Bei gemeinsamer Buchung von mehreren Kursen gewähren wir 20% Rabatt auf die Gesamtsumme.

20

% Rabatt

Qualitätssicherung

Unsere Veranstaltungen wurden von der Akademie für Fort- und Weiterbildung der Deutschen Röntgengesellschaft akkreditiert.

Akkreditierung

In unseren Kursen erreichen sie in kürzester Zeit optimale Lernerfolge und maximale CME Punkte!

10

CME Punkte (Kategorie A, beantragt bei der BLÄK)